Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Fakten kennen. Position beziehen. Kund*innen aufklären.

Seit dem Aufkommen der Niedrigenergie- und LED-UV-Strahler fertigen zahlreiche Druckereien Zeitschriften und Akzidenzen im UV-Offsetdruck. Andere wiederum stehen der Technologie skeptisch gegenüber. Ein besonders gravierender Vorbehalt: Unvollständig durchgehärtete UV-Druckfarben könnten ein Gesundheitsrisiko für Verbraucher*innen bedeuten. Studienergebnisse zeigen jetzt, dass die Bedenken unbegründet sind.

Studienergebnisse aus erster Hand

Die Studie wurde im Auftrag des bvdm und des Verbandes der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) durchgeführt. Die infoKompakt-Online-Veranstaltung informiert über Ziele, Durchführung und Resultate. Die Teilnehmer erhalten die notwendigen Fakten, um Kundenfragen souverän zu beantworten und Bedenken gegen den UV-Druck auszuräumen.

 

Mitglieder des Verband Druck Medien nehmen am infoKompakt um nur EUR 99,– statt um EUR 120,– teil und erhalten die Studie zur „Produktsicherheit von UV-Druckerzeugnissen“ als PDF!