Printed in Austria2022-06-13T12:59:11+02:00

Herkunftssiegel PRINTED IN AUSTRIA

In Zeiten der Rückbesinnung auf mehr Regionalität steht das Herkunftssiegel PRINTED IN AUSTRIA für 100% Druck in Österreich.

In Zeiten der Rückbesinnung auf mehr Regionalität steht das Herkunftssiegel PRINTED IN AUSTRIA für 100%igen Druck in Österreich.

Logo PRINTED IN AUSTRIA

Druckereien, die die geschützte Wort-Bild-Marke PRINTED IN AUSTRIA führen, garantieren, dass ihre Druckwerke mit österreichischem Know-how und damit in Top-Qualität in Österreich produziert wurden.

Auftraggeber:innen von Printwerken zeigen durch das Führen von PRINTED IN AUSTRIA, dass sie auf eine Produktion in Österreich Wert legen und durch ihren Druckauftrag zur Stärkung der österreichischen Wirtschaft und zum Erhalt österreichischer Arbeitsplätze beitragen. Damit leisten sie einen wertvollen gesellschaftspolitischen Beitrag und übernehmen Verantwortung für mehr Regionalität.

  • Der Druck muss zu 100 % in Österreich durchgeführt worden sein. D. h. keine Produktion bei einem Tochterunternehmen im Ausland, keine Sub-Vergabe an einen Betrieb im Ausland.
  • Das produzierende Unternehmen ist dafür verantwortlich, dass diese Kriterien in der gesamten Druck-Lieferkette eingehalten werden.
  • Das Herkunftssiegel kann auf dem jeweiligen Druckprodukt angebracht werden, wobei das Siegel für jede bedruckte Ware, unabhängig vom verwendeten Druckverfahren und vom verwendeten Bedruckstoff, verwendet werden kann.

Die Seriennummer am Herkunftssiegel zeigt den Firmencode – diese kann auf der Website des Verbandes eingesehen werden – sowie die Gültigkeitsdauer.

Die Unternehmen, die dieses Herkunftssiegel führen dürfen, versichern mit der Unterzeichnung des Code of Conducts, dass sie sich an die definierten Regeln halten. Weiters wählt der Verband per Zufallsprinzip aus den Druckereien, die die Verbandsmarke PRINTED IN AUSTRIA nutzen, Unternehmen aus: Diese Druckereien müssen für drei Produkte des vergangenen Jahres den Nachweis führen, dass das Produkt in Österreich gedruckt wurde. Als Nachweis für den Druck in Österreich geeignet sind z. B. Eingangsrechnungen bei Fremdvergabe, Tageszettel oder Querschnittsbögen.

Jede Person, deren Druckprodukte den Bestimmungen dieser Satzung entsprechen, ist zur Verwendung der Verbandsmarke zu den in dieser Satzung festgelegten Bedingungen berechtigt.

Die einjährige Nutzung des Herkunftssiegels kostet für Mitglieder des Verband Druck Medien EUR 350,– und für Nicht-Mitglieder EUR 700,– (jeweils zzgl. 20 % USt.).

PRINTED IN AUSTRIA beantragen

Das sagen die Unternehmen

viadonau ist als international führender Wasserstraßenbetreiber im Donauraum selbstverständlich auch stark in Österreich verankert. Wir setzen uns dabei jeden Tag für die verantwortungsbewusste Nutzung des Lebens-, Natur- und Wirtschaftsraums Donau ein. Unsere Wahl für das „Printed in Austria“-Gütesiegel ist somit eine logische Folge dieser Kernwerte unseres Unternehmens.

DI Gudrun Maierbrugger, Projektmanagerin viadonau

Unser Unternehmen hat jüngst 30 Millionen Euro in die Modernisierung seines Maschinenparks in Österreich investiert. Für uns ist das ein Bekenntnis zum rot-weiß-roten Qualitätsdruck auf Weltmeisterniveau. „Printed in Austria“ bringt dieses Bekenntnis perfekt auf den Punkt.

Alexander Marko, Geschäftsführer der Styria Print Group

In unserem Unternehmens-Leitbild ist regionaler Einkauf ganz weit oben verankert. Es ist für uns selbstverständlich, Regionalität in allen Belangen zu leben, auch hinsichtlich unserer Lieferanten: Wir kaufen in Österreich zu. Daher freuen wir uns sehr über das Gütesiegel „Printed in Austria“ – es fördert und unterstützt unseren Ansatz.

Manfred Ergott, Leiter Verkauf und Marketing bei der Druckerei Janetschek

Klimaschutz und verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen sind selbstverständlicher Bestandteil der BUWOG-Unternehmensphilosophie. Diesen Zugang verfolgen wir auch konsequent in unseren Marketingaktivitäten. Mit ‚Printed in Austria‘ setzen wir auf Regionalität und Qualitätsdruck und freuen uns, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

Ingrid Fitzek-Unterberger, Abteilungsleiterin Marketing & Kommunikation, BUWOG

Zertifizierte Unternehmen PRINTED IN AUSTRIA

Oberösterreich2022-04-28T14:10:27+02:00
Vorarlberg2022-04-28T14:16:55+02:00
Burgenland2022-04-28T14:15:09+02:00
Kärnten2022-04-28T14:15:50+02:00
Wien2022-08-02T11:22:57+02:00
Steiermark2022-04-28T14:14:19+02:00
Niederösterreich2022-04-28T14:04:17+02:00
Salzburg2022-04-28T14:13:20+02:00
Tirol2022-04-28T14:11:29+02:00

Herkunftssiegel PRINTED IN AUSTRIA beantragen

Christian Handler, © Doris Seebacher

Für alle Fragen zum Herkunftssiegel steht Ihnen unser Experte Christian Handler gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an verband@druckmedien.at oder rufen Sie uns an: +43 1 512 66 09.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Titel

Nach oben