CSR-Gütesiegel für Druckereien

Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet eine verantwortungsvolle Unternehmensführung zur Erreichung von mehr Nachhaltigkeit.

 

Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet eine verantwortungsvolle Unternehmensführung zur Erreichung von mehr Nachhaltigkeit.

 

Seit 2017 müssen laut einer EU-Richtlinie* große Unternehmen über ihre CSR-Aktivitäten berichten. Aus diesem Grund entwickelte der Verband Druck Medien das Österreichische CSR-Gütesiegel für Druckereien. Es basiert auf den Grundlagen der internationelen Norm ISO 26000 sowie der ÖNorm 192500, deren Standards für die Druckbranche übersetzt wurden.

* Die EU-Richtlinie ist gerade in Überarbeitung. Ein Entwurf liegt vor, in der nächsten Fassung
wird die Nachhaltigkeitsberichterstattung auch für wesentlich kleinere Unternehmen gelten.
Die neue Version wird wahrscheinlich 2023 in Kraft treten und wahrscheinlich schon für Berichte 2022 gelten.

Seit 2017 müssen laut einer EU-Richtlinie* große Unternehmen über ihre CSR-Aktivitäten berichten.

Doch auch auf Betriebe, die aufgrund ihrer Unternehmensgröße derzeit noch nicht unter die Berichtspflicht ihrer CSR Aktivitäten fallen, nimmt der Druck zu, ein aktives und professionelles Nachhaltigkeitsmanagement zu verfolgen.

Denn berichtspflichtige Unternehmen werden im Rahmen der Auftragsvergabe von ihren Geschäftspartner:innen adäquate Nachweise einfordern. Wer hier nicht mithalten kann, der:dem wird so mancher Auftrag entgehen.

Aus diesem Grund wurde das Österreichische CSR-Gütesiegel für Druckereien auf den Grundlagen der internationalen Norm ISO 26000 sowie der ÖNorm 192500 entwickelt.

Inhaber:innen des Österreichischen CSR-Gütesiegels für Druckereien garantieren als verantwortungsvolle Partner:innen in der Region faire Arbeitsbedingungen, einen schonenden Umgang mit der Umwelt sowie eine solide ökonomische Leistung. Für sie ist Nachhaltigkeit schon jetzt eine Selbstverständlichkeit, weil sie wissen, dass sie zum langfristigen Erfolg ihres Unternehmens beiträgt.

  • Kosteneinsparungen durch Energie und Ressourceneffizienz
  • Erschließung neuer Kund:innensegmente
  • Halten und Gewinnen der besten Köpfe als gute:r Arbeitgeber:in
  • Erhöung der Wahrscheinlichkeit des Erhalts von Aufträgen berichtspflichtiger Unternehmen
  • Differenzierung gegenüber Mitbewerber:innen
  • Vorbereitung auf zunehmende Regulierungen im Bereich Nachhaltigkeit
  • Glaubwürdigkeit und Vertrauen als verantwortungsvolle:r Akteur:in in der Gesellschaft

Alle zertifizierten Betriebe werden auf der Website des Verband Druck Medien unter www.druckmedien.at/csr-guetesiegel aufgelistet.

Die teilnehmenden Druckereien werden alle drei Jahre in einem Audit rezertifiziert. Dabei werden die Grundlagen der Zertifizierung erneut überprüft und die Weiterentwicklung des Systems dokumentiert.

Alle Druckbetriebe in Österreich.

Für die Durchführung des Audits bzw. der Folgeaudits fallen für Mitglieder des Verband Druck Medien Kosten ab EUR 1.000,- an.

CSR-Gütesiegel beantragen

CSR-zertifizierte Unternehmen

CSR-Gütesiegel für Druckereien beantragen

Christian Handler, © Doris Seebacher

Für alle Fragen zum Gütesiegel steht Ihnen unser Experte Christian Handler gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an verband@druckmedien.at oder rufen Sie uns an: +43 1 512 66 09.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!