Lade Veranstaltungen

Mitglieder Stammtisch Offene Systeme

Kostenlos für Mitglieder

2 Teilnehmer
Ich reserviere

Das Ende der Insellösungen – Offene Systeme für die Druckfabrik von morgen

Schlanke Workflows – das ist die Zukunft! Für Druck- und Medienbetriebe heißt das: die Systeme von unterschiedlichen Hersteller*innen kombinieren und integrieren. Egal welche Druckmaschine, egal welches MIS, egal welche Falzmaschine – alle Daten müssen immer und überall zur Verfügung stehen.

Insellösungen haben bisher die teure, manuelle und mehrfache Erfassung von Daten notwendig gemacht. Jetzt schreit die Branche geradezu nach der Integration dieser aller Systeme.

Nur moderne offene Lösungen können diesem Anspruch gerecht werden. Das ist gleichzeitig der Anspruch dieser Systeme: Extreme Kosteneinsparungen durch die vollständige Integration erscheinen denkbar.

Egal ob Großbetrieb oder kleine*r Spezialist*in, jede Druckereigröße und jeder Medienbetrieb kann davon nur profitieren.

Erfahren Sie in unserem Mai-Stammtisch mehr darüber! Wir stellen drei unterschiedliche Sichtweisen von erfolgreichen Systemen vor. Diese ermöglichen eine komplette Integration aller Maschinen- und Leistungsdaten.

Diese werden von Jürgen Grimm (Heidelberger Druckmaschinen AG, ZAIKIO Platforms | www.zaikio.com), Daniel Schrammel (MCP – Produktion ohne Verschwendung, Wien | www.algorithm-factory.com) und Dipl.-Ing. Markus Kuttner B.Sc. (Factoryminer | www.factoryminer.com) vorgestellt.

Mitglieder-Stammtisch, Beitragsbild

Noch kein Mitglied?

Sie sind noch kein Mitglied? Mitglied werden zahlt sich aus! Profitieren Sie von den Vorteilen der größten privaten Interessenvertretung Österreichs.

Mitglied werden – so geht’s